vdsg.lvhhverbandmail(at)yahoo.com

gallery/neues logo 203

Dr. Tilman Krause, 1. Vorsitzender

Wir sind Mitglied im Verband Deutscher Schulgeographen 

Gemeinnütziger Verband für geographische Bildung und Nachhaltigkeitserziehung, gegründet 1912

WetterOnline

Datenschutzerklärung

gallery/neues logo 203
gallery/jugend_forscht_plakat_pdf 2023

Karl Walter Hoffmann
1. Vorsitzender

gallery/nachhaltigestadthamburg_plakat_
gallery/deckblatt23 vorschau

Diercke iGeo 2022 findet in Paris statt

Im September 2021 startet die nächste Runde des englischsprachigen Geographiewettbewerbs Diercke iGeo. Dessen vier Gewinner bilden das Nationalteam für die iGeo 2022 in Paris. Der Wettbewerb richtet sich an geographieinteressierte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10, die gut Englisch können. Diercke iGeo findet in zwei Runden statt: Im Landeswettbewerb, der in einer Doppelstunde an den Schulen stattfindet, werden die oder der Landesbeste ermittelt. Diese treten dann im Bundeswettbewerb in Braunschweig gegeneinander an und die vier Besten bilden die Mitglieder des Nationalteams.

Die aktuellen Informationen finden Sie hier (docx) und hier (pdf).

Beide Wettbewerbsrunden werden in englischer Sprache durchgeführt. Es werden jeweils eine physisch-geographische und eine humangeographische Kurzklausur sowie ein Wissenstest geschrieben. Um bei Diercke iGeo mitzumachen, ist eine vorherige Teilnahme am bilingualen Geographieunterricht nicht erforderlich.

 

Die Termine für den Diercke iGeo 2021 sind:

  • 17.09.2021 Veröffentlichung der Wettbewerbsaufgaben auf www.diercke-igeo.de
  • 20.09.-24.09.2021 Durchführung der Landeswettbewerbe an den Schulen (Zeit: 90 Minuten)
  • 24.09.2021 Veröffentlichung der Korrekturhinweise auf www.diercke-igeo.de
  • bis 01.10.2021 Meldung der Schulsiegerinnen und Schulsieger an die Landesbeauftragten
  • bis 20.10.2021 Meldung der Landessiegerinnen und Landessieger durch die Landesbeauftragten an den Wettbewerbsleiter
  • 26.11.-27.11.2021 Bundeswettbewerb in Braunschweig
  • Frühjahr 2022 Trainingswochenende für das Nationalteam
  • August 2022 Internationale Geographieolympiade iGeo in Paris (zum Zeitpunkt der iGeo müssen die Mitglieder des Nationalteams zwischen 16 und 19 Jahre alt sein)

Die Aufgaben und Hinweise zur genauen Durchführung des Wettbewerbs erhalten Sie ab 17.09.2021 nachmittags auf www.diercke-igeo.de. Weitere Informationen über die vergangenen Wettbewerbe und Beispiele für vergangene Wettbewerbsaufgaben finden Sie ebenfalls unter www.diercke-igeo.de. Bei Fragen und Anmerkungen kontaktieren Sie gerne igeo.germany@web.de.

Vielen Dank bereits für Ihr Engagement und viel Erfolg für Ihre Schülerinnen und Schüler !

Ursula Ziegeler-Schulz, Hamburger Landesbeauftragte für Diercke iGeo

Aktuell 1

Aktuell 4

GEO INNOVATIV - Der Wettbewerb für neue Unterrichtsideen Geographie

Der Verband Deutscher Schulgeographen (VDSG) und der Ernst Klett Verlag schreiben die neue Wettbewerbsrunde "Geo Innovativ" aus. Weitere Informationen unter:

https://www.vdsg.de/aktuelles/unsere-zukunft-nachhaltiger-mitgestalten-auf-dem-weg-zum-jahr-2030/

 

Aktuell 3

Einladung zu einer Vortragsreihe mit anschließender Diskussion

Thema: Aktuelle Themenfelder der physischen Geographie

 

Die physisch-geographischen Themen spielen in den Curricula der Hamburger Schulen eine nicht besonders prominente Rolle, gleichwohl sind sie wichtige Grundlagen zum Verständnis des Mensch-Umwelt-Systems und spannende Forschungs- und Unterrichtsinhalte.

Der Hamburger Landesverband des Deutschen Schulgeographenverbandes möchte zur Un­terstützung der Fachkolleginnen und Fachkollegen daher aktuelle fachliche Informationen zu diesen Inhaltsfeldern anbieten. Die Veranstaltungen sind vom LI als Fortbildung anerkannt.

Die drei Vorträge werden jeweils ca. eine Stunde dauern. Anschließend ist Gelegenheit für Fragen und Diskussionen. Hier finden Sie inhaltliche Konkretisierungen zu den drei Vortragsthemen. Folgende Vorträge bieten wir an:

 

Prof. Dr. Lars Kutzbach, Universität Hamburg
Böden und ihre Funktionen im Klima- und Umweltsystem
27.10.2022 von 18.30 bis 20.00 Uhr

 

Prof. Dr. Jürgen Böhner, Universität Hamburg

Exogene Morphodynamik – Prozesse und Implikationen

10.11.2022 von 18.00 bis 20.00 Uhr

 

Dr. Pia Victor, Helmholtz-Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum Geogefahren: Ein Überblick über die Ursachen und welche Methoden der Erdbeobachtung zur Gefahrenabschätzung beitragen können

01.12.2022 von 18.00 bis 20.00 Uhr

Die Veranstaltungsorte finden Sie unter => Termine und weitere Infos

Aktuell 2

Unser Geographie-Kalender 2023 ist fertig

Unser neue Geographie-Kalender führt Sie  an interessante Punkte entlang der Elbe - wie Hamburg Zeichen für die Schifffahrt setzt. Zu jedem Bild gibt es wie bisher einen Erklärungstext, der per QR-Code auf das Smartphone geladen werden kann.

Wir bedanken und bei Carl J. Bautsch und Bernd Kallweit für die Fotos und die Gestaltung des Kalenders.

Da wir gemeinnützig sind, wird der Kalender auch nicht verkauft, sondern auf formlose Anforderung per Mail an ubra-hh@t-online.de oder unser Kontaktformular bzw. unsere Kommunikationsadressen im Impressum an Sie versandt.

Dem Kalender liegt dann eine Information bei, welche Kosten wir für Herstellung und Versand des Kalenders hatten. Über diesen Betrag erbitten wir eine Spende an unseren Verband.

Wir sind sicher: auch 2023 wird Sie unser Kalender gut durch das Jahr begleiten - vielleicht als Blickfang in der Wohnung, im Arbeitszimmer, in den Fachräumen Ihrer Schule...

Wir freuen und auf Ihre Rückmeldung. Mit der Auslieferung rechnen wir gegen Ende September.

Aktuell 5

Abiturpreis 2022 des Verbandes Deutscher Schulgeographen, Landesverband Hamburg e.V.

Wir konnten unseren Abiturpreis für eine hervorragende Geographie-Klausur im profilgebenden Fach Geographjie dieses Jahr 94 mal vergeben, herzlichen Glückwunsch alles Preisträgerinnen und Preisträgern. Die Liste finden Sie hier. Nicht alle hatten einer Namensangabe zugestimmt.